Home

Logo

 

Wenn wir eine Situation nicht ändern können,

müssen wir uns selbst ändern.

Viktor Frankl

Vor dem Hintergrund der Existenzanalyse (nach Viktor E. Frankl und der Weiterentwicklung durch Alfried Längle) biete ich Ihnen Psychotherapie in einem geschützten Rahmen an.

  • Es fällt vielen Menschen sehr leicht zu sagen, wie es ihnen körperlich geht und von Schmerzen wird gern und lang erzählt. Hingegen ist es nicht selbstverständlich, über seelisches Leiden zu sprechen, was oftmals schwierig und schambesetzt sein kann. Dabei verlangen uns unsere Beziehungen, die Arbeit, antreibendes Leistungsdenken, Stress, Belastungen und Krisen mitunter viel ab. Umso wichtiger ist es, in einem geschützten und vertraulichen Rahmen das eigene seelische Leiden an- und auszusprechen.
  • Ich als Psychotherapeutin diagnostiziere und behandle psychische und psychosomatische Krankheiten ohne Medikamente, indem wir gemeinsam die Aufmerksamkeit auf Ihre Bedürfnisse richten, Raum für Entlastung schaffen und ich Ihnen in einer tragfähigen Beziehung Hilfe bei Störungen des Denkens, Fühlens, Erlebens und Handelns biete.
  • Ich möchte Ihnen helfen, Belastungen und Leiden zu lindern und sich selbst kennenzulernen und zu verstehen. Das Ziel ist eine ganzheitliche Gesundheit, die auch die Seele pflegt und berücksichtigt. Alles Besprochene wird streng vertraulich behandelt und unterliegt der gesetzlichen Verschwiegenheitspflicht.

Hier geht es zu meinem Video: